über

Uns

Seit über fünfundzwanzig Jahren schreibt Inhaber Kurt Sahli mit seinem himmlischen Brot iridische Erfolgsgeschichte. In den Anfängen galt das Label Bio als etwas ganz Besonderes. Damit das so bleibt, hat der Biobäcker nie aufgehört, die Qualität seiner Produkte stetig zu verfeinern. Das schmeckt man – und schenkt allen Kunden ausserirdische Genussmomente.

Kurt Sahli zelebriert das traditionelle Backhandwerk, setzt auf Regionalität und kämpft aktiv gegen Foodwaste. Darum kommen in die Ängeli-Gebäcke ausschliesslich regionale, biologisch angebaute Zutaten. Das Getreide, Weizen, Roggen und Dinkel werden beim Bauern des Vertrauens produziert und in der Mühle Hindelbank alle zwei Wochen frisch gemahlen.

 

Was am Ende des Tages übrig bleibt, bringen Kurt’s Engel in die Äss-Bar oder an Biohöfe. 

unser

Brot

Jeder einzelne Laib ist von Hand gefertigt. Angeteigt werden ausschliesslich Zutaten aus biologischem Anbau. Die himmlische Rezeptur besteht aus Mehl, Wasser, Hefe, Salz und einer Prise immergärenden Liebe. Alles kräftig durchgeknetet, gründlich ausgeruht und von Meisterhand geformt, wird es schliesslich im Holzofen vollends gebacken. Das Endresultat: Ein herzhaft knusprig-frisches Brot, dass zwar nicht immer gleich schmeckt aber immer erstklassig gut ist.